„Es ist nie zu spät für ein glückliches und erfülltes Eltern- und Familie-Sein!“

– Gabriele Schleginski –

Erdung – Orientierung – Wachstum

12-Wochen-Elterncoaching

Gabriele Schleginski | Elterncoaching | 2023

Erdung – Orientierung – Wachstum

Dieses 12-Wochen-Elterncoaching ist für dich, wenn du dich schon lange danach sehnst Klarheit, Sicherheit und Vertrauen in deinem Umgang mit deinem Kind zu haben und nicht ständig drüber nachdenken willst: „Wie sollte ich mich jetzt am besten verhalten? Was wäre jetzt die richtige Reaktion?“

Einer der häufigst gehörten Sätze von Eltern in meiner Praxis und auch im Coaching sind: „Ich weiß gar nicht mehr, was ich machen soll, ich hab schon alles probiert und nichts fruchtet. Ich bin schon genau wie meine Eltern und wollte nie so werden!“

Oder: „Ich weiß, dass ich konsequenter sein müsste, aber es fällt mir so schwer und manchmal will ich einfach nur meine Ruhe haben!“

Dieses 12-Wochen-Elterncoaching ist für dich, damit du dich in deinem Umgang mit dir selbst, deinem Kind und auch deine/r/m Partner/in mal so richtig von Grund auf stärkst, den Rucksack deiner eigenen Kindheit ausmistet und nur noch behältst, was dir darin gefällt und dich dann ganz neu ausrichtest. Mit neu Ausrichten meine ich, dass du selbst dir ganz bewusst aussuchst, wie du gerne mit dir und deinem Kind umgehen willst, unabhängig von dem, was deine oder andere Eltern oder Pädagogen sagen. Wir leben in einer Zeit, da tragen die alten „Erziehungsmuster“ nicht mehr, im Gegenteil, sie behindern dich und die Entwicklung deines Kindes oftmals erheblich. Und da die wenigsten Mütter oder Väter eine Ausbildung für die verantwortungsvollste Aufgabe, die ein Mensch je haben kann, erhalten haben, nämlich Elternsein, ist dieses Coaching der beste Start, sozusagen dein Fundament für dein/euer neues WIR.

Hallo, so schön, dass du dabei bist!

Ich bin Gabriele und es ist mir eine Herzensangelegenheit Eltern und Kinder in ihr neues WIR zu begleiten, das von Liebe, Begeisterung und einem miteinander und voneinander lernen lebt.

Aus bisher 29 Jahren Erfahrungswissen in meiner Praxis als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Familien- und Traumatherapeutin ist es mir eine Herzensangelegenheit, meine Schätze an Mütter, Väter, Kinder und Familien weiterzugeben, die sich in dieser Zeit ihre ganz eigenen Konzepte für sich und ihre Kinder entwickeln wollen.

Nach dem Motto: „Es ist nie zu spät für ein glückliches und erfülltes Eltern- und Familie-Sein!“

Was Dich erwartet:

Du wirst dir deiner eigenen Prägungen und Erziehungserfahrungen durch deine Eltern bewusst werden und deine Glaubenssätze, wie auch Überlebensmuster neutralisieren. Ja, und dann kannst du sie mit neuen Erfahrungen überschreiben und zwar so, wie es sich richtig gut, liebevoll und friedlich anfühlt. Du darfst mit beiden Füßen auf deinem Boden stehen und dich in deinem neuen Selbstgefühl verwurzeln, damit du dich stabil, sicherer und orientierter im Umgang mit dir selbst und mit deinem Kind erlebst.

Du wirst dich sehr intensiv mit deinen Stärken, deinen Fähigkeiten und deinen Ressourcen befassen und erhältst Beobachtungsaufgaben und Aufträge, wie du ganz bewusst mit anderen Gedanken, Gefühlen und Verhaltensweisen auf dein Kind zugehst. Sei überrascht, welche Wunder geschehen, wenn du bereit bist, deine bisherigen Muster liebevoll zu verabschieden. Du wirst dich und dein Kind und deine/n Partner/in ganz neu kennenlernen und das wird deine Orientierung, dein neuer Kompass sein!

Klar, wenn du dich neu verwurzelst und den Boden für deine Änderungen gut vorbereitet hast, dann beginnt eine neue Entwicklung und Wachstum in dir selbst und bei deinem Kind. Durch neue Lernerfahrungen, einen anderen Fokus und bewusste Gedanken, Gefühle und Handlungen wirst du dich immer freier und authentischer fühlen. Du erlebst, wie du als Mutter oder Vater genau das vorlebst, was dir selbst als Kind gutgetan hätte. Dabei lernst du tagtäglich von und mit deinem Kind, was euch entspricht. Das ist der Beginn deines/eures neuen WIRs, ein Prozess, der schrittweise geht, denn: „Veränderung geht schnell – Entwicklung braucht Zeit!“.

Der Ablauf deines 12-Wochen-Elterncoachings

♥ 12 Zoom-Calls jeweils am Freitag von 19.30 – 21.00 Uhr: Im 14-tägigen Wechsel gibt es einen Call mit ganz viel Wissen und Tools, um dich selbst und dein Kind besser kennen und verstehen zu lernen. Und es gibt je einen Call für Fragen und Antworten aus den Erfahrungen der Woche im Austausch mit anderen Eltern. Ihr werdet miteinander und voneinander lernen.

♥ Für jede Familie gibt es einen Familien-Call online oder offline in meiner Praxis. Ihr besprecht mit euren Kindern eure gemeinsame Vision von eurem neuen WIR und was es braucht, dass es in die Umsetzung kommen kann.

♥ Es gibt eine exklusive geschlossene Facebook-Gruppe zum gemeinsamen Austausch mit mir und untereinander. Hier findet ihr auch die Aufzeichnungen der Zoom-Calls, die ich euch ein Jahr zur Verfügung stelle.

♥ Es wird Fragebögen und Beobachtungsaufgaben geben, die ihr jeweils zum Thema erhaltet.

♥ Nach deiner Anmeldung und Eingang deiner Zahlung erhältst du einen Fragebogen, der dich gut auf das Coaching vorbereiten und einstimmen wird.

Start deines 12-Wochen-Elterncoachings in dein/euer neues WIR

| 2023 |

„Lass deine Träume wahr werden”-Tag

Und so bist dabei:

Dein Invest in dich für dieses wundervolle 12-Wochen-Elterncoaching, dass dich erdet,
orientiert und in die Fülle deines Elternwachstums bringt, liegt bei genau: 3.000,00 € (kein Ausweis der Umsatzsteuer nach § 19 UstG.)

Die ersten 3 Anmeldungen erhalten einen Sonderpreis von 2.800,00 € (kein Ausweis der Umsatzsteuer nach § 19 UstG.)

Lasst uns gemeinsam auf eure Elternreise gehen und Schätze bergen!!!!

Alles Liebe, Gabriele

Copyright © 2022

Das neue WIR

AGB